EU-Beihilfenrecht und Förderrecht

 

Beihilfen und Förderungen haben für Unternehmen wie Institutionen eine zunehmend große Bedeutung. Die wachsende Zahl der Regelungen von EU und Bund, Ländern und Kommunen sowie die detaillierte Rechtsprechung stellen Bieter wie Vergabestellen vor große Herausforderungen. Sebastian Jungnickel kennt die Chancen und Risiken in diesem Rechtsbereich aus vielen erfolgreichen Mandaten. Er hat insbesondere

 

  • Investoren beraten, die beabsichtigen Fördergelder zu beantragen oder zu empfangen,

  • die öffentliche Hand im Beihilfen- und Förderrecht beraten.​

RECHTSANWÄLTE
Sebastian Jungnickel   Stefan Sägebarth